Angebote zu "Picasa" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Werner:Fotografieren. Archivieren. Präs
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.09.2012, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Der Weg zu gelungenen Fotos: Profitipps für Familienfeiern, Urlaub und Porträtaufnahmen.So gestalten Sie ansprechende Fotobücher.So teilen und archivieren Sie Ihre Bilder: Picasa, facebook & Co, humboldt - Freizeit & Hobby, Auflage: 1/2012, Autor: Werner, Konstanze/Werner, Horst, Verlag: humboldt Verlags GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Android // Anfänger // Archivierung // Aufkleber // Aufkleber erstellen // besser fotografieren // digital fotografieren // digitale Fotografie // Einladungen // Einladungen erstellen // facebook // Familienfeiern // Flickr // Fotobuch // Fotobuch erstellen // Fotobücher // Fotobücher erstellen // Fotografie // fotografieren // Fotoratgeber // Fotorecht // Fotos bearbeiten // Fotos verkaufen // Fotoschule // Freizeit // Handy // Handykamera // Hobby // Hochzeit // Hochzeitsfotografie // Instagram // IPad // IPhone // Kalender erstellen // Kamera // Kompaktkamera // lernen // Picasa // Porträt // Porträtfotografie // Ratgeber // Reisefotografie // Samsung // Spiegelreflex // Tablet // Urlaub // Urlaubsfotografie // Urlaubsfotos, Produktform: Kartoniert, Umfang: 240 S., ca. 250 Farbfotos, Seiten: 240, Format: 1.5 x 21.5 x 14.6 cm, Gewicht: 513 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Das Praxisbuch Fotobearbeitung für Einsteiger
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Bereich ist so rasch und radikal digitalisiert worden wie die Fotografie. Damit haben sich auch die Abläufe geändert, denn während Sie früher Ihre Negative zum Belichten geben mussten und misslungene Fotos nicht mehr zu retten waren, sind Sie jetzt selbst das Fotostudio: Zu dunkle Aufnahmen hellen Sie am PC auf und wenn mal ein Objekt im Bild stört, retuschieren Sie es mit einem Mausklick weg. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den PC kopieren und Bildoptimierungen einfach selbst durchführen. Darüber hinaus können Sie danach auch Fotos drucken, in Facebook publizieren oder beim Fotodienstleister bestellen. Alle Fachbegriffe werden im Buch ausführlich erläutert, sodass auch Einsteiger keine Schwierigkeiten haben, die zahlreichen Tipps und Bedienhinweise nachzuvollziehen. Besonders intensiv werden die Fotoverwaltung Google Picasa und die Bildbearbeitungssoftware Paint.Net behandelt, wobei die zahlreichen Werkzeuge ausführlich mit Beispielen erläutert werden. Alle im Buch verwendeten Fotos stehen auf der Praxisbuch-Website zum Download bereit. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen lassen daher einfach nachvollziehen. Viele wissen nicht, dass auch beim Fotografieren und der Nutzung von Bildern aus dem Internet rechtliche Schranken gelten, auf die das Buch deshalb ebenfalls ausführlich eingeht. Die Themen im Überblick: - Fotos von der Kamera oder dem Handy auf den PC kopieren - Den Flachbettscanner optimal einsetzen - Bilder auf dem PC organisieren - Kaufentscheidung Digitalkamera - Rechtliche Aspekte beim Fotografieren - Moiré-Muster bei Fotos und Scans vermeiden - Fotos selbst zuhause drucken - Fotodienstleister nutzen - Google Picasa als Fotoverwaltung und zur Bildoptimierung einsetzen - Bildbearbeitung mit Paint.Net - Bilder im Internet suchen und herunterladen - Bilder in Dokumenten mit Microsoft Word und Open Office verwenden

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Das Praxisbuch Fotobearbeitung für Einsteiger
19,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Bereich ist so rasch und radikal digitalisiert worden wie die Fotografie. Damit haben sich auch die Abläufe geändert, denn während Sie früher Ihre Negative zum Belichten geben mussten und misslungene Fotos nicht mehr zu retten waren, sind Sie jetzt selbst das Fotostudio: Zu dunkle Aufnahmen hellen Sie am PC auf und wenn mal ein Objekt im Bild stört, retuschieren Sie es mit einem Mausklick weg. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den PC kopieren und Bildoptimierungen einfach selbst durchführen. Darüber hinaus können Sie danach auch Fotos drucken, in Facebook publizieren oder beim Fotodienstleister bestellen. Alle Fachbegriffe werden im Buch ausführlich erläutert, sodass auch Einsteiger keine Schwierigkeiten haben, die zahlreichen Tipps und Bedienhinweise nachzuvollziehen. Besonders intensiv werden die Fotoverwaltung Google Picasa und die Bildbearbeitungssoftware Paint.Net behandelt, wobei die zahlreichen Werkzeuge ausführlich mit Beispielen erläutert werden. Alle im Buch verwendeten Fotos stehen auf der Praxisbuch-Website zum Download bereit. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen lassen daher einfach nachvollziehen. Viele wissen nicht, dass auch beim Fotografieren und der Nutzung von Bildern aus dem Internet rechtliche Schranken gelten, auf die das Buch deshalb ebenfalls ausführlich eingeht. Die Themen im Überblick: - Fotos von der Kamera oder dem Handy auf den PC kopieren - Den Flachbettscanner optimal einsetzen - Bilder auf dem PC organisieren - Kaufentscheidung Digitalkamera - Rechtliche Aspekte beim Fotografieren - Moiré-Muster bei Fotos und Scans vermeiden - Fotos selbst zuhause drucken - Fotodienstleister nutzen - Google Picasa als Fotoverwaltung und zur Bildoptimierung einsetzen - Bildbearbeitung mit Paint.Net - Bilder im Internet suchen und herunterladen - Bilder in Dokumenten mit Microsoft Word und Open Office verwenden

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Das Praxisbuch Fotobearbeitung für Einsteiger
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Bereich ist so rasch und radikal digitalisiert worden wie die Fotografie. Damit haben sich auch die Abläufe geändert, denn während Sie früher Ihre Negative zum Belichten geben mussten und misslungene Fotos nicht mehr zu retten waren, sind Sie jetzt selbst das Fotostudio: Zu dunkle Aufnahmen hellen Sie am PC auf und wenn mal ein Objekt im Bild stört, retuschieren Sie es mit einem Mausklick weg.Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den PC kopieren und Bildoptimierungen einfach selbst durchführen. Darüber hinaus können Sie danach auch Fotos drucken, in Facebook publizieren oder beim Fotodienstleister bestellen.Alle Fachbegriffe werden im Buch ausführlich erläutert, sodass auch Einsteiger keine Schwierigkeiten haben, die zahlreichen Tipps und Bedienhinweise nachzuvollziehen.Besonders intensiv werden die Fotoverwaltung Google Picasa und die Bildbearbeitungssoftware Paint.Net behandelt, wobei die zahlreichen Werkzeuge ausführlich mit Beispielen erläutert werden. Alle im Buch verwendeten Fotos stehen auf der Praxisbuch-Website zum Download bereit. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen lassen daher einfach nachvollziehen.Viele wissen nicht, dass auch beim Fotografieren und der Nutzung von Bildern aus dem Internet rechtliche Schranken gelten, auf die das Buch deshalb ebenfalls ausführlich eingeht.Die Themen im Überblick:- Fotos von der Kamera oder dem Handy auf den PC kopieren- Den Flachbettscanner optimal einsetzen- Bilder auf dem PC organisieren- Kaufentscheidung Digitalkamera- Rechtliche Aspekte beim Fotografieren- Moiré-Muster bei Fotos und Scans vermeiden- Fotos selbst zuhause drucken- Fotodienstleister nutzen- Google Picasa als Fotoverwaltung und zur Bildoptimierung einsetzen- Bildbearbeitung mit Paint.Net - Bilder im Internet suchen und herunterladen- Bilder in Dokumenten mit Microsoft Word und Open Office verwenden

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Gievers, R: Praxisbuch Fotobearbeitung für Eins...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kaum ein Bereich ist so rasch und radikal digitalisiert worden wie die Fotografie. Damit haben sich auch die Abläufe geändert, denn während Sie früher Ihre Negative zum Belichten geben mussten und misslungene Fotos nicht mehr zu retten waren, sind Sie jetzt selbst das Fotostudio: Zu dunkle Aufnahmen hellen Sie am PC auf und wenn mal ein Objekt im Bild stört, retuschieren Sie es mit einem Mausklick weg. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den PC kopieren und Bildoptimierungen einfach selbst durchführen. Darüber hinaus können Sie danach auch Fotos drucken, in Facebook publizieren oder beim Fotodienstleister bestellen. Alle Fachbegriffe werden im Buch ausführlich erläutert, sodass auch Einsteiger keine Schwierigkeiten haben, die zahlreichen Tipps und Bedienhinweise nachzuvollziehen. Besonders intensiv werden die Fotoverwaltung Google Picasa und die Bildbearbeitungssoftware Paint.Net behandelt, wobei die zahlreichen Werkzeuge ausführlich mit Beispielen erläutert werden. Alle im Buch verwendeten Fotos stehen auf der Praxisbuch-Website zum Download bereit. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen lassen sicher daher einfach nachvollziehen. Viele wissen nicht, dass auch beim Fotografieren und der Nutzung von Bildern aus dem Internet rechtliche Schranken gelten, auf die das Buch deshalb ebenfalls ausführlich eingeht. Die Themen im Überblick: Fotos von der Kamera oder dem Handy auf den PC kopieren Den Flachbettscanner optimal einsetzen Bilder auf dem PC organisieren Kaufentscheidung Digitalkamera Rechtliche Aspekte beim Fotografieren Moiré-Muster bei Fotos und Scans vermeiden Fotos selbst zuhause drucken Fotodienstleister nutzen Google Picasa als Fotoverwaltung und zur Bildoptimierung einsetzen Bildbearbeitung mit Paint.Net Bilder im Internet suchen und herunterladen Bilder in Dokumenten mit Microsoft Word und Open Office verwenden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Gievers, R: Praxisbuch Fotobearbeitung für Eins...
19,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Kaum ein Bereich ist so rasch und radikal digitalisiert worden wie die Fotografie. Damit haben sich auch die Abläufe geändert, denn während Sie früher Ihre Negative zum Belichten geben mussten und misslungene Fotos nicht mehr zu retten waren, sind Sie jetzt selbst das Fotostudio: Zu dunkle Aufnahmen hellen Sie am PC auf und wenn mal ein Objekt im Bild stört, retuschieren Sie es mit einem Mausklick weg. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den PC kopieren und Bildoptimierungen einfach selbst durchführen. Darüber hinaus können Sie danach auch Fotos drucken, in Facebook publizieren oder beim Fotodienstleister bestellen. Alle Fachbegriffe werden im Buch ausführlich erläutert, sodass auch Einsteiger keine Schwierigkeiten haben, die zahlreichen Tipps und Bedienhinweise nachzuvollziehen. Besonders intensiv werden die Fotoverwaltung Google Picasa und die Bildbearbeitungssoftware Paint.Net behandelt, wobei die zahlreichen Werkzeuge ausführlich mit Beispielen erläutert werden. Alle im Buch verwendeten Fotos stehen auf der Praxisbuch-Website zum Download bereit. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen lassen sicher daher einfach nachvollziehen. Viele wissen nicht, dass auch beim Fotografieren und der Nutzung von Bildern aus dem Internet rechtliche Schranken gelten, auf die das Buch deshalb ebenfalls ausführlich eingeht. Die Themen im Überblick: Fotos von der Kamera oder dem Handy auf den PC kopieren Den Flachbettscanner optimal einsetzen Bilder auf dem PC organisieren Kaufentscheidung Digitalkamera Rechtliche Aspekte beim Fotografieren Moiré-Muster bei Fotos und Scans vermeiden Fotos selbst zuhause drucken Fotodienstleister nutzen Google Picasa als Fotoverwaltung und zur Bildoptimierung einsetzen Bildbearbeitung mit Paint.Net Bilder im Internet suchen und herunterladen Bilder in Dokumenten mit Microsoft Word und Open Office verwenden

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot